2018/​19 führt der Bund eine Kom­mu­ni­ka­ti­ons­of­fen­si­ve zur Berufs­bil­dung für Erwach­se­ne durch.

Das SBFI ist daran ein Mandat zu ver­ge­ben für eine ziel­grup­pen­spe­zi­fi­sche Kom­mu­ni­ka­ti­ons­of­fen­si­ve zum Berufs­ab­schluss für Erwach­se­ne. Sie soll Anfang 2018 bis Ende 2019 durch­ge­führt werden. Geplant ist u.a. die Ent­wick­lung von Kom­mu­ni­ka­ti­ons­in­stru­men­ten um Betrie­be und Erwach­se­ne für den Berufs­ab­schluss für Erwach­se­ne zu sensibilisieren.

Quelle: SBFI-Tagung: Berufs­ab­schluss für Erwach­se­ne, 27. Sept. 2017